Facebook Button Twitter Button RSS Button Google+ Button

Kostenlose CallYa SIM Karte von Vodafone bestellen und ausprobieren

4. Dezember 2017 | Autor: Deger | verfügbar
kostenlose SIM Karte von Vodafone

Jetzt kostenlose CallYa SIM Karte von Vodafone bestellen und den schnellsten Prepaid Tarif aller Zeiten ausprobieren. Die kostenlose CallYa Prepaid-Karte kannst Du ganz ohne monatliche Grundgebühr nutzen.

 

Vodafone SIM Karte gratis bestellen

 

Bei diesem Tarif zahlst du einfach pro verbrauchter Minute und SMS. Fürs mobile Surfen kannst Du Internet-Optionen günstig hinzubuchen.

 

Der monatliche Basispreis für die Prepaid-Tarife bzw. die Kosten für Deine verbrauchten Minuten, SMS und MB werden von Deinem CallYa-Guthaben abgebucht. Das kannst Du jederzeit ganz einfach aufladen, etwa über die Direkt-Aufladung oder noch bequemer mit Komfort-Aufladung.

 

Und so funktionierts:

 

1. SIM-Karte in Dein Smartphone einlegen und die PIN eingeben.

 

2. Lad Dein Guthaben so auf, dass es für den Basispreis Deines Tarifs reicht. Das geht ganz einfach online auf vodafone.de/aufladen oder in der MeinVodafone-App.

 

3. Der Basispreis Deines Tarifs wird automatisch abgebucht. Du bekommst eine SMS zur Bestätigung, sobald Dein Tarif aktiv ist.

 

4. Nutze jetzt 4 Wochen die Vorteile Deines Tarifs. Nicht verbrauchtes Guthaben verfällt nicht. Es steht Dir im nächsten Monat zur Verfügung.

 

Mehr zum Tarif Talk&SMS

 

Bestell Dir kostenlos die CallYa Freikarte. Diese wird dir innerhalb von 2 Tagen zugesandt. Lad Deine Karte mit 15 Euro, 25 Euro oder 50 Euro auf. Nun telefonierst du mit 9 Cent pro Minute und verschickst SMS für je 9 Cent.

4G|LTE Internet-Optionen zubuchbar

Hinweise zu den Teilnahmebedingungen:

Prepaid Verträge können von jeder Partei mit einer Frist von einem Monat gekündigt werden. Für die Kündigung reicht die Textform.

Angebot eingestellt von

Rund um das Thema Zusatzverdienst stellen treten immer wieder neue Fragen auf. Was und wieviel können Schüler, Studenten oder Mütter in Elterzeit hinzuverdienen. Diese und viele mehr Fragen beantworten wie hier.

Kommentare